Nepal

Nepal

Nach dem verheerenden Erdbeben im April 2015 überlegen wir lange, ob wir nach Nepal fahren. Doch viele Stimmen aus dem Land meinen: Das wir sollten. Die Region um Kathmandu meiden wir aber die ersten Wochen und fahren in den Chitwan Nationalpark im Süden von Nepal.

Weiter geht es für uns dann nach Pokhara. Hier auf dem Overlander-Camping-Platz von Erich genießen wir die Ruhe, bevor wir uns auf den Weg nach Kathmandu machen. In Kathmandu erleben wir dann die von mehreren Erdbeben gezeichnete Stadt. Die Straßen der nepalesischen Hauptstadt sind leer und die Touristen bleiben aus.

Nach einigen Tagen geht es für uns ohne Loki in die sommerliche Hitze Indiens. Uns erwarten Temperaturen von 50Grad im Schatten.